Berufung ist …

Berufung ist …

  Im Rundbrief Nr. 4 des neuen Vikariats schreiben sieben junge Männer, warum sie sich entschlossen haben, Priester und Salvatorianer zu werden. Einer davon ist Fr. Adrian Hafner aus Temeswar.   Fr. Joseph Hoa Trong (Vietnam): Geheimnisvolles Geschenk Gottes...
Das internationale Ausbildungshauses Mater Salvatoris

Das internationale Ausbildungshauses Mater Salvatoris

P. Charles Mushitu berichtet im aktuellen Rundbrief über das internationalen Ausbildungshauses Mater Salvatoris in Tor de‘ Cenci in Rom, wo junge Salvatorianer für eine salvatorianische Präsenz in Westeuropa ausgebildet werden. Um eine Antwort auf die...
Nichts Neues anfangen, sondern neu anfangen

Nichts Neues anfangen, sondern neu anfangen

 Von 11. bis 13. Mai 2022 fand das erste Kapitel des neuen Vikariats statt, das von der vormaligen Schweizer Provinz und der italienischen Provinz getragen wird. „Unser Dank gilt der Anregung und der kontinuierlichen Unterstützung von Seiten des Generalates in der...
Salvatorianische Familie am Deutschen Katholikentag in Stuttgart

Salvatorianische Familie am Deutschen Katholikentag in Stuttgart

 Von 25. bis 29. Mai 2022 findet der 102. Deutsche Katholikentag in Stuttgart statt. Die Salvatorianische Familie hat auf der Kirchenmeile einen Stand (Standnummer: 7-OS-31) und freut sich auf interessante Begegnungen. Das Leitwort für den 102. Deutschen...
Durch Wort und Schrift

Durch Wort und Schrift

    Das jüngste Buch von P. Peter van Meijl mit dem Titel „Verbis et Scriptis“ kann durchaus als sein „Opus magnum“ bezeichnt werden. Es beinhaltet auf rund 650 Seiten seine gesamte SDS-Bibliografie. Das Titelbild zeigt den „Sämann“ von Vincent van Gogh aus...